Herzlich Willkommen

Liebe Kunden, schön, dass Sie uns auf unserer Webseite besuchen. Hier bekommen Sie Einblicke in die Kleine Galerie Imberg und unsere beiden Ateliers. Außerdem können Sie zahlreiche Hinterglasbilder und Holzkunstwerke betrachten.

Selbstverständlich können Sie uns auch persönlich in der Galerie besuchen. Im Herbst und Winter haben wir keine festen Öffnungszeiten. Sie können uns aber wie gewohnt nach Vereinbarung in der Galerie besuchen. Melden Sie sich einfach bei uns und vereinbaren Sie einen Termin. Schreiben Sie uns dafür einfach eine Nachricht oder melden Sie sich telefonisch bei uns unter +49 (0)8321-88665.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Neuigkeiten

Heinzen im Garten der kleinen Galerie Imberg

Die Wiese vor unserer kleinen Galerie lassen wir jedes Jahr so lange wachsen, bis alle Wildkräuter und Blumensamen reif sind und sich aussähen. So bekommen wir auch im Folgejahr eine Wildblumenwiese. Wir stellen wie früher Heinzen auf, hängen das Gras

0 Kommentare

PICT3746

Ein Ausflug in die Kleine Galerie Imberg und Umgebung

Im Sommer wie im Winter ist das idyllische Bergdorf und die umliegende Landschaft ein wunderschönes Ausflugsziel für Wanderungen und Spaziergänge. Mitten in einer malerischen Landschaft, mit zahlreichen Wanderwegen und Einkehrmöglichkeiten, befindet sich das über 450 Jahre alte Bauernhaus, in dem sie unsere Kunstwerke betrachten können. Nach Absprache können Sie Willibald Rapp auch in der Werkstatt beim Drechseln über die Schulter schauen und sich ganz besondere Geschenke und Souvenirs anfertigen lassen.

Anfahrt

So finden Sie die Kleine Galerie Imberg

Karte wird geladen - bitte warten...

Homepage 47.497039, 10.314467 Kleine Galerie ImbergImberg 1687527 SonthofenTel.: 08321-88665Email: Nachricht schreiben
10 Kommentare zu “Herzlich Willkommen
  1. Birgit Gropp sagt:

    Guten Tag,

    ich kann den Beiträgen nur zustimmen. Wir sind am Samstag zufällig vorbei gekommen und ich wurde magisch angezogen. Die wunderschöne Birnbaumschale macht sich super gut auf meinem Tisch. Ich war bestimmt nicht zum letzten Mal dort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

1 + 11 =